Wohn- und Bürobauten

Bauherr WAG Wohnungsanlagen Ges.m.b.H.
Planung Architekten Luger & Maul, 4600 Wels
Holzbaustatik Obermayr Holzkonstruktionen GmbH, 
4690 Schwanenstadt
Baujahr 2016/2017
Montagezeit Bauteile 1 und 3 je 4 Wochen
Fotos Walter Ebenhofer

Der Holzbau des Dragonerquartiers umfasst insgesamt 63 Wohnungen in zwei-, drei- und sechsgeschossigen Bauabschnitten. Die dreigeschossigen Baukörper sind mit Außenwänden in Riegelbauweise, Tramdecken und einem tragenden Holzskelett aus Brettschichtholzstützen und -unterzügen ausgeführt. Die sechsgeschossigen Baukörper verfügen über Holzbeton-verbunddecken, deren Untersicht in Form von Brettschichtholz- dielendecken sichtbar ist. Die Decken lagern zum einen auf Wohnungs- trennwänden in Massivholzbauweise und zum anderen auf einem tragenden Skelett aus Brettschichtholzstützen und -unterzügen auf. Die Außenwände sind als Riegelwände ausgeführt. Die Fassade des Quartiers besteht aus einer lasierten sägerauen Tannenstülpschalung. Das Projekt wurde innerhalb des Kostenlimits der Oö. Wohnbauförderung errichtet.

 

(X) Schlie�en oder ESC