kommunalbauten

Bauherr Neue Heimat OÖ, Stadterneuerungsgesellschaft mbH & Gemeinde Weyer
Planung PFEIFER.architektur, 6820 Frastanz
Holzbaustatik Obermayr Holzkonstruktionen GesmbH
  4690 Schwanenstadt
Baujahr 2010
Montagezeit 4 Wochen
Fotos  Konrad Neubauer

Die Volksschule in Weyer ist ein gutes Beispiel für die Vorteile des Holzbaus im Schulbau: Sehr kurze Bauzeit von nur neun Monaten, gepaart mit sehr geringen Errichtungskosten und hohem Wohlbefinden für die Schüler und Lehrer durch hochwertige Innenoberflächen aus Holz. Unser Unternehmen hat den konstruktiven Holzbau samt Fassade, Fenster, Türen, Sonnenschutz, Verglasungen, Dachdecker- und Spenglerarbeiten ausgeführt. Die Fassade ist als sägerauhe gefalzte Tannenschalung ausgebildet, die Außenwände als Riegelwände, die Decken als Brettschichtholzdielendecken.

(X) Schlie�en oder ESC