Holzhallen

Bauherr Eine Welt Handel AG
Adresse 8712 Niklasdorf
Planung Poppe Prehal Architekten, 4400 Steyr
Statik  Obermayr Holzkonstruktionen GmbH
  4690 Schwanenstadt, Johann-Pabst-Straße 20
Baujahr 2008/2009
Fotos Walter Ebenhofer, 4400 Steyr

Das neue Firmengebäude der Eine Welt Handel AG setzt neue Maßstäbe für den Gewerbe- und Industriebau der Zukunft, welcher den Fokus auf Wirtschaftlichkeit, Corporate Identity, Energieeffizienz und Nachhaltigkeit richtet. So ist das Gebäude in einem innovativen Holzmodulbausystem konzipiert und realisiert, welches hohe Qualität zu einem konkurrenzfähigen Preis gewährleistet.
Ein weiterer Faktor für die Wirtschaftlichkeit ist die Energieeffizienz - das Gebäude ist im Passivhausstandard errichtet -, wodurch die Betriebskosten und das Risiko steigender Energiepreise minimiert werden. Auch in bauökologischer Hinsicht (Ressourcenschonung) ist das Gebäude richtungsweisend. So erreicht es bei der Total-Quality-Bewertung ausgezeichnete 4,45 von maximal 5 erreichbaren Punkten.

ÖSTERREICHISCHER KLIMASCHUTZPREIS 2009 (Kategorie Handwerk & Gewerbe)

(X) Schlie�en oder ESC